Meine Kurse in Villingen-Schwenningen

Englisch für Grundschüler / Spielerisch zum Englisch-Fan

Grundschüler der ersten bis zweiten Klasse werden – ähnlich wie die Kindergarten-Kinder – an den ersten englischen Wortschatz herangeführt und für die englische Sprache begeistert.

Mein Englischkurs für Grundschüler ist eine ideale Ergänzung zum Englischunterricht in der Grundschule.

Die Kinder der ersten und zweiten Klasse lernen in der Grundschule erst einmal das Schriftbild der deutschen Sprache. Deswegen laufen meine Englischkurse für Grundschüler dieser Klassenstufen genauso ab, wie die Kindergartenkurse (bitte lesen Sie hierzu meine Beschreibung der Kindergartenkurse). Die Kinder lernen spielerisch über das Gehör und das englische Schreiben kommt erst in späteren Kursen dazu.

Die Themen der Grundschul-Kurse beinhalten viele Alltagsthemen wie z.B. Familie, Körperteile, Obst und Gemüse, sowie auch verschiedene Feier- und Festtage aus dem englischsprachigen Raum. So bringe ich den Kindern nicht nur die englische Sprache, sondern auch einen Teil der englischsprachigen Kultur näher.

Kinder mit BuchstabenDie Grundschüler der dritten bis vierten Klasse treffen sich in kleinen Gruppen einmal wöchentlich. Der Wortschatz der Grundschule wird spielerisch und ohne Druck vertieft und erweitert. Viele abwechslungsreiche Wiederholungen sind wichtig, damit sich der Wortschatz vertieft. Die Kinder lernen ohne Scheu ihre Englischkenntnisse anzuwenden. Das Sprechen steht im Vordergrund! Das gelingt in einer angenehmen Atmosphäre.

Ab der 3. Klasse lernen die Kinder durch die Lernspiele und zusätzlich durch kleine Lese- und Schreibübungen schon verschiedene Grammatikstrukturen kennen. Der Kurs bleibt weiterhin spielerisch und der Spaß an der englischen Sprache wird gefördert.

Bei Interesse kann ich Ihnen gerne ein Angebot für eine AG an Ihrer Schule für meine Englisch-Kurse unterbreiten.

Fit in die Fünfte-Englisch

Der Wechsel in die weiterführende Schule ist für die Grundschüler/-innen teilweise eine große Umstellung: eine neue Schule, neue Klassenkameraden, neue Lehrer, ein neuer Schulweg. Das Fach Englisch wird vom Nebenfach in der Grundschule zu einem Hauptfach in der weiterführenden Schule.

Ab der 5. Klasse müssen die Kinder die englischen Wörter nicht nur verstehen, sondern auch schreiben können. Die Grundschüler/-innen werden in meinen Kursen im Fach Englisch auf den Wechsel in die weiterführende Schule vorbereitet.

Der Wortschatz der Grundschule wird schulbegleitend wiederholt und vertieft. Die Kinder lernen mit viel Spass und ohne Druck. Eventuelle kleine Lücken können jetzt schon geschlossen werden. Die Schüler/-innen wenden Ihren englischen Wortschatz in vielseitigen Konversationsübungen und Lernspielen an. Durch die Wiederholungen festigt sich der Wortschatz und die Kinder üben Ihre Kenntnisse ohne Scheu einzusetzen.

Dieser Kurs ist als Einzeltraining oder in kleinen Gruppen möglich. Idealerweise läuft der Kurs „Fit in die Fünfte-Englisch“ schulbegleitend während der 4. Klasse. Dieser Kurs kann ebenso von Schülern der 5. Klasse besucht werden.

Bei Interesse unterbreite ich Ihnen für Ihre Schule gerne ein Angebot für eine AG an Ihrer Schule.

Englisch für 6.+ 7. Klasse und Englisch für 8. + 9. Klasse

Kinder lernenIn kleinen Gruppen (idealerweise aus derselben Klasse) und entspannter Atmosphäre wiederholen die Schüler die englische Grammatik. Defizite werden ausgeglichen. Durch Konversationsübungen und Lernspiele werden der Wortschatz und die Grammatik wiederholt und vertieft. Das Sprechen steht im Vordergrund!

Im Einzeltraining können Lücken des Schülers/der Schülerin geschlossen werden. Auf Klassenarbeiten kann gezielt vorbereitet werden. So gewinnen die Schüler mehr Sicherheit.

In Konversationsübungen lernen die Schüler ihre Sprachkenntnisse anzuwenden und zu vertiefen.

Auf Wunsch biete ich Ihnen gerne einen Konversationskurs im Einzeltraining an.

Eurocom-Vobereitung

Schüler Daumen hochDie Schüler erstellen bzw. überarbeiten ihren Vortrag für die Eurocom-Prüfung und üben die mündliche Präsentation ein. Hierfür werden verschiedene Tipps gegeben. Eventuelle Lücken in der Grammatik werden erklärt und geschlossen. Die richtige englische Aussprache des Vortrags wird eingeübt.

Mit Hilfe von zusätzlichen Rollenspielen und Konversationsübungen vertiefen und erweitern die Schüler ihren Wortschatz. Sie gewinnen mehr Sicherheit beim Sprechen, nicht nur als Vorbereitung auf die mündliche Prüfung. Die Sprechkompetenz wird verbessert und verschiedene Hörverstehensübungen werden trainiert, dadurch verlieren die Schüler/-innen die Scheu vor der mündlichen Prüfung.

Die Eurocom-Vorbereitung kann als Einzeltraining oder in einer kleinen Gruppe stattfinden.

Idealerweise kann das Einzeltraining bis zur mündlichen Abschlußprüfung fortgeführt werden.

Englisch als Nachhilfe in Einzeltraining und in kleinen Gruppen

In Einzelkursen oder kleinen Gruppen von 2 bzw. 3 Schülern aus einer Klasse kann individuell auf die Bedürfnisse der Teilnehmer eingegangen werden. Lücken in der englischen Grammatik können geschlossen und die mündliche Aussprache verbessert werden. Aufgaben für das Üben zu Hause und die Vorbereitung auf die nächste Kurseinheit werden mitgegeben.

Einzeltraining ist einerseits eine gute Möglichkeit um Lücken zu schließen, andererseits auch ideal um Schüler/-innen besonders zu fördern.

Bitte sprechen Sie mich an, ich unterbreite Ihnen gerne mein Angebot für einen individuellen Kurs.